Home/Neuigkeiten

 Die Puppenliesl

 Über die Puppenlieslpuppen

 Babys

 Kinderpuppen

 Puppenstuben - Püppchen

 Michas Kunststückchen

 Taschen - Kunststückchen

 Sitemap

 Links

 Kontakt/Bestellen

 Impressum


Blaubeerzeit.....

Blaubeerzeit..... Autor: Puppenliesl Datum: 07.07.2009 15:08
Mein lieber Puppenlieslbesucher,

in diesem Sommer könnte ich ununterbrochen jammern "Sommer, wo bist du"???
Vieeeeel zu viel Regenwetter, viel zu wenig Sonne, viel zu wenig strahlendes Blau....

Doch dafür gibt es heute ein Puppenkind mit wunderbar blauem Käpplein. Denn in der Puppenlieslwerkstatt ist Blaubeerzeit.

Wenn du schon länger hier liest, dann weißt du, dass ich noch zu den Kindern gehört habe, die im Sommer "in die Blaubeeren" gingen.
Kannst du dir vorstellen, dass meine Mutter mit ihren Schwestern (und natürlich uns Kindern) jedes Jahr über 40 große Weckgläser - die haben fast 2 Liter gefasst - eingekocht hat?
Kannst du dir vorstellen, wieviele Eimer Blaubeeren man da tagelang plückt??
Kannst du dir vorstellen, was das für zauberische Tage waren?
Denn zauberisch war dieser Blaubeerwald wirklich! Meine Mutter und meine Tanten wussten genau "die" richtigen Stellen und da war der Waldboden dann wirklich zauberblau! Und wie so ein zauberblauer Waldboden riecht - das ist unbeschreiblich!

Ja, jedes Jahr, wenn die Blaubeerzeit kommt, dann denke ich an diese Blaubeertage zurück.
Und seit ein paar Jahren nähe ich jedes Jahr ein Blaubeerle.

Heute gibt es also das Blaubeerjulchen.
Das Julchen ist ein knapp 40cm großes Puppenkunststückchen, das selbstverständlich ein blaues Mützlein trägt. Dazu hat sie einen grauen Spielanzug bekommen. Und weil es heute gar so regnerisch und kühl ist, habe ich ihr noch schnell ein graues, weiches Jäckchen genäht.

Magst du das Blaubeerjulchen haben? Es ist ein bisschen trotzig - ja, das muss ich zugeben. Aber auch verträumt und lieb, wie immer.
Für 120 Euro schicke ich das Blaubeerjulchen ganz schnell zu dir.

Viel Spaß an diesem regnerischen Nachmittag mit den Blaubeerjulchen-Fotos,
Micha

















Zurück

Copyright © 2005-2008 Sebastian Eberhardt