Home/Neuigkeiten

 Die Puppenliesl

 Über die Puppenlieslpuppen

 Babys

 Kinderpuppen

 Puppenstuben - Püppchen

 Michas Kunststückchen

 Taschen - Kunststückchen

 Sitemap

 Links

 Kontakt/Bestellen

 Impressum


Schnitte, Strickanleitungen......und Improvisation

Schnitte, Strickanleitungen......und Improvisation Autor: Puppenliesl Datum: 13.05.2010 20:14
Mein lieber Puppenlieslbesucher,

mit Bewunderung habe ich bei einigen Kolleginnen gesehen, dass sie Schnittmuster und Strickanleitungen für Puppenbekleidung verkaufen.

Nun denkst du vielleicht, endlich gibt es hier auch.....
Bin ich doch schon soooo oft danach gefragt worden.
Neiiiiin! Bei mir nicht!!!

Weil ich keine Schnitte habe. Überhaupt gar keinen einzigen.
Schnitte gibt es bei mir nur für die Puppenkörper. Da komme selbst ich nicht drum herum.

Aber die Kleidung?
Da lege ich die Puppe auf oder neben den Stoff. Nehme die Schere und schneide, nähe...und (meistens) passt das dann auch so.
Beim Stricken und Häkeln geht das noch vieeeeel einfacher (deshalb kann ich das auch noch viel besser). Ich habe immer einen riesigen Wollvorrat. Da kann ich mir nach Lust und Laune die verschiedenen Farben herausgreifen.
Nehme die Nadeln und los geht's. Und das Muster und die Form entstehen während des Strickens.

Nicht mal für die Häkelschuhe, nach deren Anleitung ich "gefühlte" tausendmal gefragt worden bin, habe ich ordentlich aufgeschrieben und gespeichtert. Nein, da beschreibe ich jedesmal auf's Neue irgendwie....

Ich bin Meisterin im Improvisieren ;-)). Und das will ich auch bleiben. Bei mir gibt es nicht das Kleid "sowieso" und die Hose "sowieso" - leider.
Bei mir gibt es ständig was anderes....
AAAAAber: ich will gerne weiterhin so gut es eben geht beschreiben, wie ich vorgehe. "Einfach so" und nebenbei und gratis....wie immer.

Sei bitte nicht enttäuscht. Bei der Puppenliesl ist es halt so.
Schreib mir, wenn du Hilfe brauchst, das kriegen wir dann schon hin....

Improvisierte Grüße,
Micha





Zurück

Copyright © 2005-2008 Sebastian Eberhardt