Home/Neuigkeiten

 Die Puppenliesl

 Über die Puppenlieslpuppen

 Babys

 Kinderpuppen

 Puppenstuben - Püppchen

 Michas Kunststückchen

 Taschen - Kunststückchen

 Sitemap

 Links

 Kontakt/Bestellen

 Impressum


Erklärungen....

Erklärungen.... Autor: Micha Datum: 04.03.2013 18:56
Ihr Lieben,

die Mariengold "Mitzi" hat mich vor Kurzem wegen des Namens zu schönen Kindheitserinnerungen geführt (darüber werde ich noch schreiben).
Und dabei ist mir aufgefallen, dass ich hier eine kleine Ewigkeit nichts mehr geschrieben habe.

Dazu will ich euch heute einige Erklärungen geben.

Wer hier schon länger liest und mich begleitet, weiß, dass sich der "Puppenliesl-Schreibstil" immer wieder geändert hat.
Ließ ich meine Leser und Kunden in den ersten Jahren noch regelmäßig am "Werkstattleben" teilhaben, folgte eine Zeit, in der ich nur telegrammhaft berichtete. Ich stellte die Puppen in den Vordergrund - und ansonsten "gab" es nix.
Danach suchte ich einen gewissen Mittelweg.

Das lag nun nicht daran, dass ich etwa keine Lust mehr hatte ausführlicher und vor allem öfter zu schreiben.
Nein, es waren die Recherchen meines Ex-Mannes und seiner neuen Ehefrau. Von ihnen wurde hier jedes Wort nicht nur einmal, sondern doppelt und dreifach umgedreht. Alles, was ich schrieb wurde analysiert und gegebenenfalls vor Gericht gegen mich verwendet (ja, sowas gibt's!).

Eine zeitlang konnte ich diese "Überwachung" kaum ertragen und dachte daran, alles hinzuwerfen. Puppenlieslseite schließen - und aus.
Mittlerweile litt ich auch an den telegrammhaften und sporadischen Beiträgen. Das war nicht ich!
Und ich hatte mir zu einem großen Teil - wenn auch unfreiwilleg - den "direkten Kontakt" (ihr wisst, was ich meine) zu euch genommen.
Lange wusste ich nicht, wie ich mit diesem Dilemma umgehen sollte. Viele Tränen, schlaflose Nächte, Tage, an denen meine Kreativität verloren schien, folgten.

Das Problem hat sich nicht in Luft aufgelöst.
Doch ist mir inzwischen klar: den "Draht" zu euch will ich mir nicht nehmen lassen! Ich will mich nicht von missgünstigen Menschen dirigieren lassen! Ich will einzig meinem Puppenlieslherzen folgen!
Eines Tages werde ich sagen können - es ist mir egal, lest so viel und so oft ihr wollt!

So einfach ist das - eigentlich!

Wenn ihr bis hierher durchgehalten habt, danke ich euch sehr!! Es lag mir am Herzen, euch ein wenig darzustellen, "wieso und warum".

Liebe Puppenlieslgrüße,
Micha

Etwas Wichtiges ist noch anzukündigen, doch das kommt in den nächsten Tagen. Heute habe ich euere Lesegeduld genug strapaziert.





Zurück

Copyright © 2005-2008 Sebastian Eberhardt